Jugendfeuerwehr Jülich

Lager Olympiade und Lagerspiele

Tag 3 – 27.07.2020

Wir wurden heute Morgen das erste Mal mit der typischen Ferienfahrt Musik geweckt. Alle Kinder, die schon mal mitgefahren sind, sollten das Lied „Aufstehen ist schön“ mittlerweile auswendig kennen und mitsingen können. Nachdem alle morgendlichen Aufgaben erledigt waren,zum Beispiel spülen oder das Reinigen der Toiletten, haben wir begonnen Capture the Flag zu spielen. Jede Runde dauerte ca. 7 Minuten, alle Runden waren trotzdem sehr spannend. Da die Spielfläche ziemlich klein war, mussten sich die Spieler mehr bewegen als in den letzten Jahren. Alle hatten sehr viel Spaß. Eigentlich war das Lagerspiel zum Mittagessen beendet doch es wollten alle weiterspielen. Somit haben wir nach einer etwas längeren Pause und leckeren Sandwiches weiter gemacht. Es haben aber nachher nicht mehr alle mitgespielt, da es zu warm war. Nach ca. 2h gab es leckeres Abendessen von Timmbo und Team Grün/C zubereitet.

Anschließend wurde gespült und gespielt, bis die Lagerolympiade startete. Dort haben wir das Feuerwehr-Ratespeil gespielt. Den Tag haben wir gemütlich am Lagerfeuer ausklingen lassen. Alle waren heute sehr sportlich und es war ein toller Tag. Eure Gruppe D (Blau) (Fynn, Darius, Pia, Linus, Tristan, Lars, Jason, Nina)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.