Tagebuch Ferienfahrt 2024

Sommerferien heißt Ferienfahrt – Mir sin op Jöck

Die diesjährige Ferienfahrt führt uns nach Almke bei Wolfsburg. Dort dürfen wir vom 06.07. – 19.07.2023 unsere Zelte aufschlagen. In diesem Jahr reisen wir mit 38 Kids, 9 Betreuern, 1 Trainee, 1 Babysitterin und 2 Kleinkindern in Ausbildung.

Wie allgemein bekannt, dienen Rechtschreib- und Grammatikfehler zur allgemeinen Belustigung.

  • Platztag
    Tag 6- 11.07.2024 Anders als sonst begannen wir unseren heutigen Tag um ca.9:30. Nach einem leckeren Frühstück hielten wir uns auf dem Zeltplatzt auf und ruhten uns noch etwas von ansträngendem gestrigem Tag aus. Ein paar Personen spielten Wikingerschach. Während manche spielten, machten andere das Zeltlager Wasserfest da wir diesmal rechtzeitig aufs Wetterradar geguckt haben. […]
  • Berlin
    Tag 5 – 10.07.2024 Der heutige Morgen, begann etwas anders als sonst da die meisten um 5:30 Uhr aufgestanden sind. Um 6 Uhr gab es leckeres Frühstück der Gruppe Blau. Nach dem Frühstück ging es dann mit den Autos Richtung Hauptbahnhof Wolfsburg. Dort angekommen stiegen wir um 8:15 in den ICE nach Berlin. Wir kamen […]
  • Parkour
    Tag 4 – 09.07.2024 Der heutige Morgen startete um 9 Uhr mit der aufweckenden Musik und dem leckeren Frühstück der Gruppe Rosa. Gemeinsam sangen wir für unseren Geburtstagsbetreuer Yannick ein Ständchen. Nach dem alle Tische abgeräumt und gewischt wurden, gingen alle Gruppen ihren Aufgaben nach und erledigten sie. Nach fertiger Arbeit fingen die Betreuer an den […]
  • Ausflug ins BadeLand
    Tag 3 – 08.07.2024 Nach einem nicht so frühen Frühstück wie geplant, haben wir uns etwas verspätet ins BadeLand Wolfsburg aufgemacht. Es gab leichte Startschwierigkeiten, da das MZF-4 nicht angesprungen ist. Dort wurden wir von nicht nur einem Sport- und Wellenbad empfangen, sondern auch von einem großen Außenbereich und zwei grandiosen Rutschen. Das Außenbecken wurde […]
  • Spielerischer Platz Tag
    Tag 2 – 07.07.2024 Der erste richtige Tag für die Kids brach an, der Tag der Anreise liegt zurück und die erste Nacht ist geschafft. Mit der allbekannten Aufstehe Musik ging der Tag los, worauf kurz danach im Aufenthalts Zelt das Frühstück verspeist wurde, welches durch Team Grün angerichtet wurde. Nachdem die Brötchen, Eier und […]