Jugendfeuerwehr Jülich

Geburtstag die 1. & Mr. X

Tag 5 – 04.08.2021

Heute war ein besonderer Lagertag, unser Timo feierte seinen 11. Geburtstag. Natürlich gab es standesgemäß einen Kuchen, der während des Geburtstagsständchen übergeben wurde. Wir wurden, wie jeden Tag, geweckt und haben gefrühstückt. Nach dem Frühstück haben alle Teams ihre Jobs erledigt. Nach dem alle Jobs erledigt wurden, haben sich alle umgezogen und gewaschen. Nachdem dann die Schlafplätze aufgeräumt wurden, machten sich alle Kids auf, einige spielten Wikinger Schach oder Ligretto. Um 13 Uhr gab es ein kleines Mittagessen, es gab entweder Geschnetzeltes oder einfach Brötchen, Obst und vieles mehr. Um halb 3 traten die ersten Gruppen den Fußweg in die Stadt Hauenstein an, wo wir dann alle das Spiel Mister -X spielten was von Yannick, Sina, Leon und Chris geplant wurde. Bei dem Spiel Mister – X haben die Kids die Betreuer Leon und Chris gesucht, Jede 10 Minuten mussten die Kids ihren Standort in die Gruppe schicken und Mister -X nur jede 30 min. Nach einiger Zeit schlossen sich verschiedene Gruppen zusammen und suchten gemeinsam nach den beiden Betreuern. Irgendwann haben sich alle gruppen getroffen und es wurde im Team gemeinsam gesucht. Gegen 17:30 nachdem bereits 3 stunden verstrichen waren, beschlossen die Betreuer, dass das Spiel um 18:15 enden solle. Zu dem Zeitpunkt waren einige Kinder schon ziemlich am Ende, aber es haben alle Kinder die Jagt bis zum Ende durchgezogen. Kurz vor Ende fanden wir dann noch Leon, aber Chris blieb weiterhin versteckt. Eigentlich alle Teams hatten am ende mehr als 13 Km auf den beinen und jetzt kennen die meisten Kinder Hauenstein ziemlich gut. Somit ging das Spiel unentschieden aus. Zum Abendessen gab es dann als Vorspeise gab es Nudelsuppe, als Hauptgericht gab es dann Hühnerfrikassee mit Reis und Grünem Salat. Am ende des Abendessens hat Tisch eins (Michelle, Thilo, Tristan, Tristan, Eric und Darius) dann noch Spinat mit Käse-Soße und Chili con Carne gegessen, um bei der Nachtruhe nochmal 30 Minuten rauszuholen. Heute ist schon um 21:30 Nachtruhe.

Eure Gruppe Rot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.