Nächstes Event

1. Üben 2018

24.01.2018 - 17:00

Noch

Statistik

204880
TodayToday105
YeserdayYeserday119
This WeekThis Week496
This MonthThis Month1975
54.234.65.78
US
US
JF Jülich im Hochseilklettergarten PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Stefan Spohr   
Sonntag, den 12. Oktober 2014 um 13:08 Uhr

 

Der Herbstausflug der Jugendfeuerwehr Jülich führte uns in den letzten Jahren immer in einen Freizeitpark. Da wir aber mittlerweile die meisten Freizeitparks schon einmal besucht haben, sollte in diesem Jahr mal etwas anderes unternommen werden. So wurde die Idee geboren, einen Hochseilkletterpark zu besuchen. Mit dem Kletterwald Schwindelfrei in Brühl war auch schnell ein idealer Zielort gefunden. So machten wir uns am 11.10.2014 mit 24 Jugendlichen und 9 Betreuern auf dem Weg nach Brühl.

 

 

 

Dort angekommen wurden alle Teilnehmer erst einmal mit der nötigen Kletterausrüstung und einem Sicherheitshelm ausgestattet. Danach folgte eine Sicherheitseinweisung auf einem kleinen Übungsparcour. Dort lernten wir die richtigen Sicherungstechniken und machten uns selber mit dem richtigen Umgang vertraut. Danach konnte es dann endlich los gehen. Auf unterschiedlich schwierigen Kletterparcours eroberten wir die verschiedenen Kletterelemente im Wald. Dabei war für jeden etwas dabei, sowohl für die kleinsten auf dem Anfängerparcour, als für die etwas Fortgeschrittenen auf den schwierigeren Kletterelementen. Große Beliebtheit fand aber vor allem der "S-Parcour", der nur aus Seilrutschen bestand.

 

Nach knapp 3 Stunden klettern machten wir uns erschöpft aber zufrieden auf dem Heimweg. Natürlich nicht ohne einen Zwischenstopp bei McDonalds, wo noch eine kleine Stärkung eingenommen wurde.

 

 

 
© 2010 Jugendfeuerwehr Jülich