Nächstes Event

1. Üben 2018

24.01.2018 - 17:00

Noch

Statistik

205340
TodayToday134
YeserdayYeserday165
This WeekThis Week299
This MonthThis Month2435
54.227.6.156
US
US
Abschlussveranstaltung 72 Stunden 2013 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Stefan Spohr   
Donnerstag, den 20. Juni 2013 um 06:43 Uhr

 

Auch wenn die Jugendfeuerwehr Jülich in diesem Jahr kein eigenes Projekt durchgeführt hat, so wurden wir doch auf Anfrage bei der diesjährigen Abschlussveranstaltung tätig. Bei dem Projekt "72 Stunden - Uns schickt der Himmel" werden die unterschiedlichsten Jugendgruppen aktiv um andere Menschen zu unterstützen, Solidarität zu beweisen und das Miteinander zu fördern. Und da man sich an unsere Teilnahme von 2009 erinnerte, wurden wir kurzfristig auch dieses Jahr wieder mit eingeplant.

 

Die Aufgabe der Jugendfeuerwehr Jülich bei der Abschlussveranstaltung am 16.06.2013 in Mönchengladbach bestand darin, ein großes Wasserbecken für ein Spiel zu füllen. Anschließend sollten wir dieses Spiel betreuen und das Becken später auch wieder leerpumpen. Dazu reiste die Jugendfeuerwehr mit 2 Betreuern und 10 Jugendlichen, einem Haufen Schläuchen sowie einer Tauchpumpe an. Leider scheiterte die erfolgreiche Füllung des Wasserbeckens an dem Standrohr, dass durch die örtlichen Stadtwerke zur Verfügung gestellt wurde. Ein Anschluß der Größe "Gartenschlauch" machte es unmöglich, die vorhandenen Schläuche einzusetzen und selbst dann hätte eine Füllung mehrere Stunden statt der geplanten 15 Minuten gedauert. So musste dieses Spiel leider ausfallen.

 

Trotzdem genossen die Mitglieder der Jugendfeuerwehr den Nachmittag und nahmen selber an den angebotenen Aktionen und Spielen teil. Außerdem unterstützen sie wo immer es ging, zum Beispiel als über 600 Buschtrommeln für ein gemeinsames Trommelkonzert verteilt und später wieder eingesammelt werden mussten.

 

 

 

 

 

 
© 2010 Jugendfeuerwehr Jülich