Nächstes Event

Kleiderkammer

08.05.2018 - 17:00

Noch

Statistik

215434
TodayToday60
YeserdayYeserday91
This WeekThis Week151
This MonthThis Month2050
54.80.115.140
US
US
Fahrsicherheitstraining der Jugendwarte PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Stefan Spohr   
Dienstag, den 27. November 2012 um 18:58 Uhr

 

Am 17. November nahmen 5 Jugendwarte der Jugendfeuerwehr Jülich an einem Fahrsicherheitstraining des ADAC teil. Auf dem Übungsgelände in Weilerswist wurde ein spezielles Training für Kleintransporter angeboten. Dies wurde genutzt, um mit den MTFs der Jülicher Feuerwehr verschiedene Übungen zu absolviern.

 

 

Bericht des ADAC hierzu:

 

"Begrenzte Rundumsicht, Unübersichtlichkeit des Fahrzeugs, tote Winkel, Seitenwind, enge Einfahrten oder erst recht der enorme Einfluss der Beladung auf das Fahrverhalten stellen Fahrer von Kleintransportern vor große Herausforderungen. Hier setzt das Kleintransporter-Training an."

 

Trainingsinhalte

 

  • Rangierübungen
  • Rückwärts-Fahren nach Spiegel und mit Sicherungsposten
  • Bremsen aus verschiedenen Geschwindigkeiten bei griffigem und glattem Fahrbahnbelag
  • Fahrzeugtechnik und Fahrphysik
  • Ladungssicherung
  • Tipps zum Spritsparen

 

 
© 2010 Jugendfeuerwehr Jülich